Einsätze 2013

Einsätze 2012

Einsätze 2011

Einsätze 2010

Einsätze 2009

Einsätze 2008

Einsätze im Jahre 2007

28.12.07 LKW-Brand

Einsatzbeginn: 12:46Uhr
Einsatzende: 12:51Uhr
Einsatzort: Kamen BAB A2
Alarmierte Kräfte: LG-Mitte/TLF Methler u.Heeren/RTW.
Bericht:geplatzter Turbolader eines LKW. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

26.12.07 Öl-Einsatz

Datum: 26.12.07
Einsatzbeginn: 14:10 Uhr
Einsatzende: 00:00Uhr
Einsatzort: Kamen mehrere Strassen
Alarmierte Kräfte: LG-Mitte
Bericht: Längere Ölspur auf mehreren Fahrbahnen.
Fotos: kein Foto vorhanden

21.12.07 Brandmeldeanlage

Einsatzbeginn: 21:15 Uhr
Einsatzende: 21:35Uhr
Einsatzort: Kamen Stadthalle
Alarmierte Kräfte: LZ1 komplett/RTW
Bericht: Brandmeldeanlage aufgelaufen, kein Feuer
Fotos: kein Foto vorhanden

21.12.07 Brand-Gebäude

Einsatzbeginn: 2:00 Uhr
Einsatzende: 4:55Uhr
Einsatzort: Kamen Helene-Lange-Str.
Alarmierte Kräfte: LZ1 komplett/LZ2 komplett/RTW/NA Unna/KTW DRK.
Bericht: An einem Mehrfamilienhaus hatte die Aussenfassade gebrannt.Die Feuerwehr löschte mit einem C-Rohr und öffnete die Fassade mit Kettensägen. Es bestand die Gefahr, dass das Feuer auf den Dachboden übergriff, dieses konnte verhindert werden. Es gab keine Verletzte.

Im Blumentopf ausgedrückte Zigarette löste Brand aus - 22 Menschen evakuiert
Feuerwehr löschte brennende Holzfassade



Im Grunde sei es eine "Verkettung unglücklicher Umstände", die schließlich zu dem Schaden führte, sagte Polizeisprecher Martin Volkmer. Der 37-jährige Bewohner des Hauses war - eigentlich vorbildlich - zum Rauchen vor die Haustür gegangen und hatte seine Zigarette schließlich in den Blumentopf gedrückt. Der war mit Torferde gefüllt, die wahrscheinlich längere Zeit leicht glimmte. Erst ein plötzlich aufkommender Wind ließ einen Funken in den Zwischenraum der aufgesetzten Holzfassade wehen - und dort sorgte eine Luftschicht im Dämmsystem für einen sogenannten "Kamineffekt", durch den sich der Brand schnell ausbreitete.

Die um 2 Uhr alarmierte Feuerwehr war mit 61 Kräften vor Ort und verhinderte, dass das Fassadenfeuer auf die fünf angrenzenden Reihenhäuser übergriff. Alle 22 Bewohner der sechs Reihenhäuser wurden geweckt und sicherheitshalber nach draußen gebeten. Verletzt wurde aber am Ende niemand. Die Wohnungen waren nach Einsatzende gegen 5 Uhr morgens wieder benutzbar.

Bild "Einsätze:Helene1.jpg"
Text/Bild WAZ

19.12.07 Personen im Gewässer

Einsatzbeginn: 12:12Uhr
Einsatzende: 12:23Uhr
Einsatzort: Kamen Koppelteich
Alarmierte Kräfte:LG-Mitte/Rettungsdienst
Bericht:Zwei Kinder sollten im Koppelteich durch das Eis eingebrochen sein.Keine Feststellung. Kein Einsatz für die Feuerwehr.
Fotos:keine Fotos vorhanden.

18.12.07 Verkehrsunfall

Einsatzbeginn: 07:19Uhr
Einsatzende: 10:45Uhr
Einsatzort: Kamen Hochstr.
Alarmierte Kräfte: LG Mitte/4xRTW/NA/OrgL/LNA
Bericht: Ein PKW ist auf glatter Fahrbahn frontal in einen Linienbus gerutscht. Die Fahrerin wurde dabei in ihrem PKW eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden.
Bei dem Bus handelte es sich um einen Schulbus, der voll besetzt war. 12 Kinder wurden bei dem Aufprall leicht verletzt und wurden in Krankenhäuser transportiert. Die unverletzten Kinder wurden mit einem Ersatzbus zur Feuerwache Kamen gebracht, hier wurden sie mit Getränken versorgt und die Eltern und Schulen informiert. Anschließend konnten sie dann mit dem Ersatzbus in die Schule gebracht werden
Alle verletzten Kinder konnten im Laufe des Tages die Krankenhäuser wieder verlassen.
Insgesamt waren bei dem Unfall 39 Betroffene zu versorgen.

Bild "Einsätze:vu18.12.07.15.jpg"Bild "Einsätze:vu18.12.07.16.jpg"Bild "Einsätze:vu18.12.07.7.jpg"







18.12.07 LKW-Brand

Einsatzbeginn: 12:38Uhr
Einsatzende: 12:51Uhr
Einsatzort: Kamen BAB A2
Alarmierte Kräfte: LG-Mitte/TLFMethler u.Heeren/RTW.
Bericht: Heißgelaufener Reifen an einem LKW.
Wurde von der Feuerwehr gekühlt,kein Feuer.
Fotos:keine Fotos vorhanden

20.11.07 Verkehrsunfall

Einsatzbeginn: 02:57Uhr
Einsatzende: 11:20Uhr
Einsatzort: Kamen BAB A1
Alarmierte Kräfte: LZ1 komplett/RTW/NA
Bericht: Ein umgestürzter LKW verlor Betriebsmittel und Ladung.
Die Feuerwehr musste mehrer hundert Liter Dieselkrafstoff auffangen und die Ladung des LKW bergen.

Kamener Kreuz: 40-Tonner mit Lösungsmitteln, Wein und Nudeln verunglückt


Kamen | Ein umgekippter Lastwagen hat gestern ein Verkehrschaos rund um das Kamener Kreuz verursacht. Weil der Laster neben Lebens- auch Lösungsmittel geladen hatte, blieb die A1 für die Bergungs- und Aufräumarbeiten bis in den frühen Nachmittag hinein gesperrt.
Als Armin Gartmann, stellvertretender Chef der Kamener Feuerwehr, und seine Leute gegen 3 Uhr morgens auf dem Autobahnkreuz eintreffen, kümmern sie sich erst einmal um den auslaufenden Diesel: Der 250 Liter fassende Tank des quer über die Fahrbahn in Richtung Köln liegenden Lasters ist bei dem Unfall leckgeschlagen, der Kraftstoff droht ins Erdreich zu sickern.
Bild "Einsätze:bab4.jpg" Text Ha-online

19.11.07 Brandmeldeanlage

Einsatzbeginn: 09:00 Uhr
Einsatzende: 09:20Uhr
Einsatzort: Kamen Fa. Praktiker
Alarmierte Kräfte: LZ1 komplett/RTW
Bericht: Brandmeldeanlage aufgelaufen, kein Feuer
Fotos: kein Foto vorhanden

09.11.07 Kamin-Brand

Einsatzbeginn: 17:04 Uhr
Einsatzende: 20:15Uhr
Einsatzort: Südkamen Buschweg
Alarmierte Kräfte: LZ1 komplett/RTW
Bericht: folgt.
Fotos: kein Foto vorhanden

31.10.07 Brand-Gebäude

Einsatzbeginn: 11:47 Uhr
Einsatzende: 12:15Uhr
Einsatzort: Kamen Breslauerstr.
Alarmierte Kräfte: LZ1 komplett/LG Westick/RTW/NEF
Bericht: Im Keller eines Wohnhauses hatte sich der Inhalt eines Abfallbehälters entzündet. Die Feuerwehr löschte das Feuer und belüftete den Keller.
Fotos: kein Foto vorhanden

30.10.07 Brand-LKW

Einsatzbeginn: 07:11 Uhr
Einsatzende: 07:40 Uhr
Einsatzort: Kamen BAB A1
Alarmierte Kräfte: LG-Mitte/TLFMethler u.Heeren/RTW.
Bericht:Es brannte an einem Anhänger ein Reifen. Das Feuer wurde mit einem C-Rohr unter Atemschutz abgelöscht.
Fotos: kein Foto vorhanden

28.10.07 Brand-Gebäude

Einsatzbeginn: 20:55 Uhr
Einsatzende: 22:15Uhr
Einsatzort: Kamen Am Bahnhof (Kornhaus).
Alarmierte Kräfte: LG-Mitte

Wehr löschte im Kornhaus
Spätabendlicher Feuerwehreinsatz in der Siloanlage des Kornhauses am Bahnhof.

Bild "Einsätze:KORNHAUS1.jpg"
(Bild: Ulrich Bonke)  

Kamen. (wol) Ein überhitzter Elektromotor löste am Sonntagabend gegen 22 Uhr einen aufwändigen Feuerwehreinsatz im Kornhaus am Kamener Bahnhof aus.
Der Motor, Teil der Maistrocknungsanlage des Betriebes, sei offenbar durchgebrannt, so Wehrchef Rainer Balkenhoff. Herabtropfendes brennendes Material habe dann Glutnester in feinem Mahlgut entstehen lassen. Die Wehr spürte diese Glutherde durch den Einsatz von Wärmebildkameras auf, transportierte sie auf Freigelände und löschte dort.

Man habe das Aufwirbeln von Staub und Mahlgut vermeiden wollen, um nicht zusätzliche Gefahren zu produzieren, erläutert Rainer Balkenhoff die Vorgehensweise. Durch Nachkontrollen wurde sichergestellt, dass keine Glutnester übersehen wurden.

Erhebliche Schäden an Betriebseinrichtungen seien nicht entstanden, man könne ohne Einschränkungen weiter arbeiten, so das Unternehmen am Montag gegenüber unserer Redaktion.
Text WAZ

27.10.07 ManV Alarm Stufe 3

Einsatzbeginn: 09:25 Uhr
Einsatzende: 12:30 Uhr
Einsatzort: Kamen Alt Ikea Parkplatz.
Alarmierte Kräfte: LZ 1 komplett/ Fw Unna,Lünen,Schwerte/Fernmeldedienst/Alle Einsatzeinheiten DRK/LNA/OrgL Kamen,Unna,Lünen/Christoph8/AB-ManV/ u.s.w
Bericht: Gemeldet wurde, dass sich ein Reisebus unter einem Parkdeck das Dach abgerissen hätte. Es gebe mehrere Verletzte.
Bei Eintreffen der ersten Rettungskräfte bot sich folgendes Bild:
Ein Reisebus steckte unter einem Parkdeck fest, wobei das Dach des Busses abgetrennt wurde. Es gab ca. 50 verletzte Personen, mehrere davon schwer.
Sofort wurde umfangreich nach alarmiert, sowie alle verfügbaren Rettungskräfte auch aus den Nachbarstädten angefordert.
Zum ersten Mal wurde im Kreis Unna der Behandlungsplatz (BHP 50) in Betrieb genommen.
Nach kurzer Zeit standen mehrere hundert Helfer zur Verfügung.
Zum Glück war alles nur eine Übung!!!
Fotos:

 &nbsp

 &nbsp

 &nbsp

Fotos S.Wiese Feuerwehr Kamen

26.10.07 Öl-Einsatz

Einsatzbeginn: 20:10 Uhr
Einsatzende: 21:15Uhr
Einsatzort: Kamen Dernerstr.
Alarmierte Kräfte: LG-Mitte
Bericht: Längere Ölspur auf Fahrbahn.
Fotos: kein Foto vorhanden

26.10.07 Brand-Gebäude

Einsatzbeginn: 10:48 Uhr
Einsatzende: 10:55Uhr
Einsatzort: Südkamen Buschweg
Alarmierte Kräfte: LZ 1 komplett
Bericht: Rauchentwicklung bedingt durch ein Nutzfeuer,kein Einsatz.
Fotos: kein Foto vorhanden

23.10.07 Brandmeldeanlage

Einsatzbeginn: 17:55 Uhr
Einsatzende: 18:10Uhr
Einsatzort: Kamen Fa. Kettler
Alarmierte Kräfte: LG-Mitte
Bericht: Brandmeldeanlage aufgelaufen, kein Feuer
Fotos: kein Foto vorhanden

23.10.07 Brandmeldeanlage

Einsatzbeginn: 16:21 Uhr
Einsatzende: 16:43Uhr
Einsatzort: Kamen Fa. Kettler
Alarmierte Kräfte: LZ 1 komplett
Bericht: Brandmeldeanlage aufgelaufen, kein Feuer
Fotos: kein Foto vorhanden

20.10.07 PKW Brand

Einsatzbeginn: 19:39 Uhr
Einsatzende: 19:58 Uhr
Einsatzort: Kamen Schlägelstr.
Alarmierte Kräfte: LG-Mitte
Bericht: Defekt an einer Heizungsanlage im Fahrzeug, kein Feuer.
Fotos: kein Foto vorhanden

20.10.07 Brandmeldeanlage

Einsatzbeginn: 18:07 Uhr
Einsatzende: 18:30 Uhr
Einsatzort: Kamen Fa. Praktiker
Alarmierte Kräfte: LZ 1 komplett
Bericht: Brandmeldeanlage aufgelaufen, kein Feuer
Fotos: kein Foto vorhanden

18.10.07 Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

Einsatzbeginn: 14:06 Uhr
Einsatzende: 15:10 Uhr
Einsatzort: Kamen- BAB A1
Alarmierte Kräfte: LG-Mitte/3RTW/NA Unna u. Kamen/LNA/OrgL.
Bericht:
Fotos: kein Foto vorhanden

17.10.07 Verkehrsunfall mit Eingeklemmten

Einsatzbeginn: 12:55 Uhr
Einsatzende: 13:20 Uhr
Einsatzort: Kamen BAB A1
Alarmierte Kräfte: LG Mitte/Christoph 8/2RTW
Bericht: Ein Lkw ist auf einen Pkw aufgefahren. Es waren keine Personen eingeklemmt. Zwei leicht verletzte Personen wurden vom Rettungsdienst versorgt
Fotos: kein Foto vorhanden

17.10.07 LKW hat nach Verkehrsunfall Feuer gefangen

Einsatzbeginn: 09:30 Uhr
Einsatzende: 10:10 Uhr
Einsatzort: Kamen BAB A1
Alarmierte Kräfte: LZ 1 komplett/TLFMethler u.Heeren/FW Hamm/FW Bergkamen/2RTW/NA Werne
Bericht:
Fotos: kein Foto vorhanden

15.10.07 BMA

Einsatzbeginn: 20:30 Uhr
Einsatzende: 20:50 Uhr
Einsatzort: Kamen-Mitte
Alarmierte Kräfte: LZ 1 komplett
Bericht: Brandmeldeanlage aufgelaufen, kein Feuer
Fotos: kein Foto vorhanden

15.10.07 BMA

Einsatzbeginn: 22:30 Uhr
Einsatzende: 22:50 Uhr
Einsatzort: Kamen-Mitte
Alarmierte Kräfte: LZ 1 komplett
Bericht: Brandmeldeanlage aufgelaufen, kein Feuer
Fotos: kein Foto vorhanden

08.10.07 BMA

Einsatzbeginn: 07:35 Uhr
Einsatzende: 08:25 Uhr
Einsatzort: Kamen-Mitte
Alarmierte Kräfte: LZ 1 komplett
Bericht: Brandmeldeanlage aufgelaufen, kein Feuer
Fotos: kein Foto vorhanden

02.10.07 Wohnungsbrand

Einsatzbeginn: 13:00 Uhr
Einsatzende: 13:25 Uhr
Einsatzort: Kamen-Mitte
Alarmierte Kräfte: LZ 1 komplett
Bericht: Essen auf Herd angebrannt, kein Feuer
Fotos: kein Foto vorhanden

01.10.07 Brand Gebäude

Einsatzbeginn: 20:00 Uhr
Einsatzende: 22:25 Uhr
Einsatzort: Kamen-Heeren
Alarmierte Kräfte: LZ 1 Südkamen
Bericht: Der LZ 3 gestaltete eine Übung in der Gebrüder-Grimm Schule so realistisch, dass ein wachsamer Bürger die Feuerwehr auf den Plan rief. Die schnelle Rückmeldung der Heerener Kameraden klärte die Situation schnell auf, so dass die Südkamener Kameraden wieder einrücken konnten.
Fotos: kein Foto vorhanden