Einsatzberichte 2019

Bild "Allgemeines:linie.jpg"

Einsatznummer: 6
16. Januar 2019, 16:50 Uhr


Stichwort: TH_GAS
Einsatzort: Kamen-Methler, Germaniastraße
Alarmierte Kräfte: LZ 2, HW

Bericht:
Um 16:50 Uhr wurde der LZ 2 und die Hauptamtliche Wache zu einem gemeldeten Gasaustritt in die Germaniastrasse alarmiert. Hier wurde durch ein Kohlendioxidmelder ausströmendes Gas in einem Keller signalisiert. Die Feuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich unter Atemschutz und führte mehrere Messungen durch. Ein Gasaustritt konnte nicht bestätigt werden. Es handelte sich offensichtlich um eine Fehlauslösung der Warneinrichtung. Der Einsatz war nach ca. 60 Minuten beendet.

Bild "Allgemeines:GermaniaTHGas1.jpg"
                Foto: Feuerwehr Kamen


Einsatznummer: 5
09. Januar 2019, 04:21 Uhr


Stichwort: FEUER_1_A
Einsatzort: Kamen-Methler, Jahnstrasse
Alarmierte Kräfte: LG Westick, HW

Bericht:
In der Nacht zu Mittwoch wurde die Löschgruppe Westick um 04:21 Uhr zu einem brennenden Container in die Jahnstrasse alarmiert. Vor Ort wurde der Container mit 1 C-Rohr abgelöscht. Nach Abschluss der Löscharbeiten wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Der Einsatz war nach ca. 40 Minuten beendet.

Einsatznummer: 4
08. Januar 2019, 15:58 Uhr


Stichwort: TH_TÜR
Einsatzort: Kamen-Methler, Wilhelm-Busch-Ring
Alarmierte Kräfte: LG Methler, HW

Bericht:
Am Dienstag wurde die Löschgruppe Methler zusammen mit der Hauptamtlichen Wache um 15:58 Uhr in den Wilhelm-Busch-Ring zu einer hilflosen Person hinter verschlossener Tür alarmiert. Die Feuerwehr verschaffte dem Rettungsdienst Zugang zur Wohnung. Der Einsatz war nach ca. 30 Minuten beendet.

Einsatznummer: 3
03. Januar 2019, 09:25 Uhr


Stichwort: FEUER_3
Einsatzort: Kamen-Mitte, Bahnhofstraße
Alarmierte Kräfte: LG Westick, LZ 1, HW

Bericht:
Zu einem gemeldeten Wohnungsbrand wurde die Löschgruppe Westick zusammen mit dem Löschzug 1 und der Hauptamtlichen Wache nach Kamen-Mitte zur Bahnhofstraße alarmiert. Bei der Erkundung konnte schnell festgestellt werden, dass es sich nicht um einen Brand handelte, sondern der Anrufer optisch getäuscht worden ist. Durch Kerzen in der Wohnung entstand ein flackernder Lichtschein der ein Brand vermuten ließ. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich. Der Einsatz war nach ca. 40 Minuten beendet.

Einsatznummer: 2
01 Januar 2019, 01:33 Uhr


Stichwort: TH_1_B
Einsatzort: Kamen-Methler, Germaniastraße
Alarmierte Kräfte: LG Westick, HW

Bericht:
Der zweite Einsatz im neuen Jahr führte die Löschgruppe Westick und die Hauptamtliche Wache zu einem Wohnhaus in der Germaniastrasse. Hier steckten 8 Personen in einem Aufzug fest. Die Feuerwehr befreite die Personen mit Spezialwerkzeug aus dem Aufzug. Der Einsatz war nach ca. 30 Minuten beendet.


Einsatznummer: 1
01. Januar 2019, 00:42 Uhr


Stichwort: FEUER_1_A
Einsatzort: Kamen-Methler, Am langen Kamp
Alarmierte Kräfte: LG Methler, HW

Bericht:
Der erste Einsatz 2019 ereignete sich 42 Minuten nach dem Jahreswechsel. Die Löschgruppe Methler und die Hauptamtliche Wache wurden zu einem brennenden Container "Am langen Kamp" alarmiert. Vor Ort wurde der Container gewaltsam geöffnet und der Inhalt mit 1 C-Rohr abgelöscht. Der Einsatz war nach ca. 40 Minuten beendet.